06.01.03 11:51 Uhr
 68
 

Rallye: Kleinschmidt verliert Zeit auf den führenden Peterhansel

Jutta Kleinschmidt war auch auf der ersten Wüstenetappe auf afrikanischem Boden kein Rennglück vergönnt. Das vierte 25-Kilometer-Teilstück der 463 Kilometer langen Etappe von Tunis nach Tozeur bewältigte sie nur auf Platz 27.

Bester Deutscher ist damit ihr Teamkollege Dieter Depping auf VW Tarek. Kleinschmidt, die die Dakar Rallye als erste Frau schon mal gewann, hat sich zwar auf den 32. Platz in der Gesamtwertung verbessert, verlor aber Zeit auf den führenden Peterhansel.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Zeit, Klein, Rallye
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballer Mario Götze über Stoffwechselerkrankung: "Musste erstmal googlen"
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefundene verweste Leiche könnte vermisste Frau von Sänger Andreas Martin sein
Ex-Wimbledon-Gewinnerin: Tennisspielerin Jana Novotna mit 49 Jahren verstorben
100 Millionen Euro Schaden: Betrüger schädigen Post mit erfundenen Briefen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?