06.01.03 07:47 Uhr
 21
 

Litauen: Herausforderer gewinnt Präsidentschaftswahl

Herausforderer Rolandas Paksas hat überraschend die Präsidentschaftswahl in Litauen gewonnen. Der Kandidat der prowestlich orientierten Liberaldemokraten schlug Amtsinhaber Valdas Adamkus deutlich.

Kurz vor Ende der Auszählung liegt Paksas uneinholbar mit 55 Prozent der Stimmen vorn. Wahlbeobachtern zufolge scheiterte Adamkus vor allem an der aufgrund der Wintertemperaturen niedrigen Wahlbeteiligung von 51 Prozent.

Der 46-jährige Paksas hatte vor seiner Wahl bereits die Ämter des litauischen Ministerpräsidenten sowie des Oberbürgermeisters der Hauptstadt Wilna (Vilnius) inne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hatho
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Litauen
Quelle: www.heute.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?