05.01.03 18:37 Uhr
 360
 

Ein weiteres Pfand bald Wirklichkeit?

Nach der Einführung des Dosenpfandes für Mineralwasser, Bier und koffeinhaltige Erfrischungsgetränke wird spekuliert, dass es bald ein Wein- und Spirituosenpfand geben wird.

Wie die 'Bild am Sonntag' berichtet, wollen Politiker und Händler die Verpackungsverordnungen noch einmal überarbeiten.

Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) ist weiterhin gegen Dosenpfand, doch der Verband hat nichts gegen ein Wein- und Spirituosenpfand gesagt. Die Entscheidung über ein weiteres Pfand läge in den Händen der Politiker.


WebReporter: Ragna
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wirklichkeit, Pfand
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?