05.01.03 13:59 Uhr
 94
 

Fußball: Everton scheitert im FA-Cup an Viertligisten

Fußball: Der Premier-League-Klub FC Everton blamierte sich gestern in der dritten Runde des englischen FA-Cups bis auf die Knochen. Die Liverpooler scheiterten beim Viertligisten Shrewsbury durch eine 1:2-Niederlage.

Auf der anderen Seite erreichten Arsenal London durch ein 2:0 gegen Oxford United (vierte Liga) und Manchester United mit einem 4:1-Erfolg gegen den Tabellenführer der zweiten Liga FC Portsmouth die vierte Runde.

Die weiteren Ergebnisse:<br>
FC Southampton - Tottenham Hotspur 4:0<br> FC Chelsea - FC Middlesbrough 1:0<br> Scunthorpe United - Leeds United 0:2<br> Aston Villa - Blackburn Rovers 1:4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Festgenommener deutscher Schriftsteller Akhanli kommt frei
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?