04.01.03 21:53 Uhr
 333
 

Möllemann denkt nochmal über Parteigründung nach

FDP-Politiker Jürgen Möllemann will nach Angaben seines Sprechers noch einmal über seine Parteigründung nachdenken. Bisher sei noch keine Entscheidung getroffen worden. Wegen seiner Herzerkrankung wird er am Montag nochmals ärztlich untersucht.

Am Montag ist auch das traditionelle Dreikönigstreffen der FDP und Fraktionschef Wolfgang Gerhardt bekräftigte noch einmal Guido Westerwelles Amt als Parteivorsitzender.

Günter Rexrodt, dem Interesse an der Nachfolge von Westerwelle nachgesagt wird, darf beim Dreikönigstreffen in Stuttgart nicht reden. Möllemann hat am Mittwoch einen Gerichtstermin wegen der Finanzierung seines israelkritischen Flugblattes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rosegesta
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Partei, Jürgen Möllemann
Quelle: www.sueddeutsche.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?