04.01.03 18:26 Uhr
 28
 

DEL: Eisbären siegen in Schwenningen

Die Eisbären haben am gestrigen Freitagabend, dem 35. Spieltag, einen 4:3-Sieg in Bayern bei den Schwenninger Wild Wings feiern können.


Der Tabellenführer tat sich aber ziemlich schwer gegen den Tabellenletzten. Die Berliner sind in diesem Spiel dreimal in Rückstand geraten und konnten trotzdem noch siegen.

Der Sieg konnte vor über 4000 Zuschauern gefeiert werden.
Die Eisbären bleiben weiterhin Tabellenführer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eastbreaker/de
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DEL, Eisbär
Quelle: www.eisbaeren.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball: Eklat in Kreisligaspiel - Kicker zeigen Schiedsrichter Hitlergruß
Neuer Bundesliga-Fußball kommt nicht mehr von Adidas, sondern von Derbystar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?