04.01.03 12:55 Uhr
 176
 

Borussia Dortmund: Trainingsauftakt ohne Amoroso

Der Trainingsauftakt beim Deutschen Meister Borussia Dortmund wird in diesem Jahr wieder ohne den Stürmerstar Marcio Amoroso stattfinden.

Grund ist dieses Mal jedoch nicht ein eigenwillig verlängerter Urlaub, sondern die Tatsache, dass die Geburt seines zweiten Kindes kurz bevor steht. Deswegen droht ihm dieses Jahr auch keine Geldstrafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [H-c] Q
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Training
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freitag wird staureichster Tag des Jahres
MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?