04.01.03 11:57 Uhr
 960
 

Das "International Business Center" wird das höchste Gebäude der Welt

SSN berichte im Oktober 2001, dass in Shanghai (China) das größte Gebäude mit 460 Meter bis zum Oktober 2008 gebaut wird. Nun setzt die südkoreanische Hauptstadt Seoul noch eins drauf.

540 Meter hoch soll das 'International Business Center' der Korean Foreign Company Association werden. Geplant ist die Fertigstellung ebenfalls bis zum Jahr 2008.

Für die Baufinanzierung über etwa 1,6 Billionen Won (rund 1,3 Milliarden Euro) wird momentan ein Konsortium gebildet.

Das bisher höchste Gebäude der Welt sind die 445 Meter hohen Petronas-Zwillingstürme im malaysischen Kuala Lumpur.


WebReporter: professorix
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, International, Business, Gebäude
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?