03.01.03 12:15 Uhr
 1.327
 

Nvidia bringt neue GeForce 4-Modelle auf den Markt

Ganz heimlich still und leise hat Nvidia neue Versionen der Geforce4 Ti auf den Markt gebracht. Mit den neuen Chips will Nvidia die herkömmlichen GF4-Chips allmählich vom Markt drängen. Erste Produkte mit den neuen Chips sind bereits erhältlich.

Neu sind die Geforce4 Ti4200 mit 8x AGP-Unterstützung, die GeForce4 Ti4800 und die Ti4800SE. Letztere soll laut den Herstellern nicht auf dem amerikanischen Markt erhältlich sein.

Die Geforce4 Ti4800SE besitzt ein AGP-8x-Interface und liegt mit 275 MHz Chiptakt und 550 MHz. Speichertakt zwischen der Ti4400 und der Ti4600. Die GeForce4 Ti4800 besitzt identische Taktraten wie die Ti4600 (Chip 300MHz./Speicher 600MHz).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cityhai
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, Model, Modell, Nvidia
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: 21-Jährige erschoss 63-jährigen Ehemann - Elf Jahre Haft
BUND geht gegen Dieselautos vor
Prozess "Gruppe Freital": Morddrohungen gegen 19-jährigen Angeklagten in U-Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?