03.01.03 10:07 Uhr
 1.108
 

16-Jähriger sorgt weiter für Furore in der englischen Liga

Der 16-jährige James Milner sorgt derzeit für Furore in der englischen Premier-League. Seit vergangener Woche ist James Milner der jüngste Torschütze in der Premier League. Jetzt traf er erneut, zum 2:0 Sieg von Leeds United über Chelsea London.

Einen weiteren Rückschlag im Kampf um die Meisterschafft musste hingegen Chelsea dann gegen Southampton einstecken, hier reichte es nur zu einem 0:0 Unentschieden.

Manchester United gewann hingegen sein Spiel 2:0 gegen Birmingham, und steht jetzt auf Platz zwei der Tabelle.


WebReporter: alipop
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Liga, Furore
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?