03.01.03 11:42 Uhr
 365
 

Börsen: Sind die Bullen wieder auf dem Vormarsch?

Die positive Eröffnung an der Wall Street trieb am ersten Börsentag des Jahres auch die deutschen Börsenwerte in höhere Gefilde. Der Dax legte zum gestrigen Börsen-Ende um 7,3% zu und erreichte damit 3.105 Punkte.

Die unerwartet gute Meldung kam vom Einkaufsmanager-Index aus den USA.
Großes Interesse fanden bei uns Infineon-Aktien, die um 9,2% auf 7,63 Euro stiegen. Deutsche Bank-Aktien gewannen 8,7% und kosteten 47,70 Euro.

Hauptgewinner waren heute jedoch Bilfinger & Berger, die um satte 15% anstiegen, auf jetzt 16,50 Euro. Um 5,5% legten ThyssenKrupp zu, die immer noch wegen Transrapid-Erfolgen in China gesucht waren. E-on fiel mit 9,4% und Daimler mit 8,7% plus auf.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Vormarsch
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?