02.01.03 18:57 Uhr
 119
 

Körperlotionen helfen häufig nicht gegen trockene Haut

Glaubt man der Werbung, ist die Anwendung der meisten Körperlotionen das Heilmittel gegen trockene Haut schlechthin. Tatsächlich aber unterstützten viele Lotionen noch die Bildung von trockener Haut. In welcher Masse zeigt nun 'Öko-Test' auf.

Laut 'Öko-Test' sind in den meisten Körperlotionen Stoffe enthalten, die die Haut eher schädigen als Pflegen.<br>Gemeint sind zum einen Parfüme, die zukünftig auf der Packung aufgeführt werden müssen, da sie als Allergene bekannt sind.

Zum anderen Konservierungsmittel und sogenannte Hilfsstoffe wie Polyethylenglykole und ähnliche Stoffe. Diese unterstützen die Austrocknung der Haut, indem sie die Wasserdurchlässigkeit verstärken.<br>Die Folge, die Haut trocknet noch mehr aus.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Körper, Haut
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?