02.01.03 18:52 Uhr
 42
 

Landessynode der Rheinischen Kirche in Bad Neuenahr

Der EKD-Ratsvorsitzende Manfred Kock wird sein Präses-Amt niederlegen. Um seine Nachfolge bewerben sich Oberkirchenrätin Petra Bosse-Huber, der theologische Vizepräses Nikolaus Schneider und Professor Dr. Günter Ruddat.

Außerdem werden Gebäude und Institutionen neu strukturiert. Diese Maßnahmen werden aufgrund schwindender Einnahmen nötig. Vor allem betroffen sind Bildungseinrichtungen.


WebReporter: daniel-haas.de
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Rhein, Bad
Quelle: www.ekir.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?