02.01.03 18:52 Uhr
 42
 

Landessynode der Rheinischen Kirche in Bad Neuenahr

Der EKD-Ratsvorsitzende Manfred Kock wird sein Präses-Amt niederlegen. Um seine Nachfolge bewerben sich Oberkirchenrätin Petra Bosse-Huber, der theologische Vizepräses Nikolaus Schneider und Professor Dr. Günter Ruddat.

Außerdem werden Gebäude und Institutionen neu strukturiert. Diese Maßnahmen werden aufgrund schwindender Einnahmen nötig. Vor allem betroffen sind Bildungseinrichtungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel-haas.de
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Rhein, Bad
Quelle: www.ekir.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reformationsbotschafterin Margot Käßmann kritisiert die AfD in einer Bibelarbeit
Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verurteilter Vergewaltiger erstach seine Frau und hat Anspruch auf Witwenrente
Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Unwetter in Sri Lanka bringen schwerste Flut seit über zehn Jahren mit sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?