02.01.03 15:19 Uhr
 496
 

Mayer-Vorfelder: "Kein Fußball im Free TV ist ausgeschlossen"

Das hält der DFB-Präsident Mayer-Vorfelder für ausgeschlossen.
Seiner Meinung nach würde es einen Aufstand geben, wenn Fußball nur noch im Pay-TV zu sehen ist.

Welcher Sender in der Saison 2003/2004 die Übertragungsrechte hat, ist noch nicht sicher. Sat 1 besitzt zwar eine Option, möchte den Preis von derzeit 80 Millionen Euro allerdings drücken.

Andere Sender wie ARD oder RTL schweigen sich bisher noch aus oder erklären, dass sie kein Interesse an der Bundesliga haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Count DXxx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, TV
Quelle: news.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?