02.01.03 11:53 Uhr
 338
 

Deutsche Umwelthilfe: Dosenpfand ist gut gestartet

Wie die Deutsche Umwelthilfe berichtet, ist die Einführung des Dosenpfandes erfolgreich verlaufen. Bei durchgeführten Stichproben erfolgte zu 98 Prozent eine Pfanderhebung.

In den meisten größeren Supermärkten aber auch Tankstellen und in Kiosken wurde das Dosenpfand größtenteils erhoben. Bei der Handelskette Plus wurden bei Testkäufen Verstöße gegen das Dosenpfand festgestellt. Hier drohen Ordnungswidrigkeitsanzeigen.

Nach Einführung des Dosenpfandes zeigt sich, dass auch der Verbraucher sein Kaufverhalten anpasst und mehr Mehrweg-Verpackungen kauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Umwelt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben des exzentrischen Modemachers Rudolph Moshammer wird verfilmt
USA: 18-Jährige baut wegen Handy in Unfall - Dann filmt sie sterbende Schwester
AfD-Politiker wegen mutmaßlicher Attacke auf Mainz-05-Fans vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?