02.01.03 11:34 Uhr
 532
 

Deutschland: Krankenstand so niedrig wie lange nicht

Die deutschen Arbeitnehmer lassen sich immer weniger krank schreiben. Im Jahr 2002 betrug der Krankenstand nur etwa 4 Prozent der Sollarbeitszeit. Dies entspricht dem niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung.

Im Durchschnitt war somit jeder Arbeitnehmer 2002 etwa 8,8 Tage krank geschrieben. Dieser Rückgang wird vor allem mit der schwachen Konjunktur und der Angst um den eigenen Arbeitsplatz begründet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Agent X
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Krank
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Margot Käßmann: Zwei deutsche Eltern, vier deutsche Großeltern ist brauner Wind
Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?