02.01.03 09:14 Uhr
 2.617
 

Dieter Bohlen: Flug Moskau - Garmisch wurde zum Horrortrip

Der Pop-Barde Dieter Bohlen war mit seiner Freundin Estefania gerade auf dem Weg vom Silvester-Konzert in Moskau zum Neujahrspringen in Garmisch-Partenkirchen, als er mit seinem Privatjet in eine wahrhaft brenzlige Situation geriet.

In der Maschine war offensichtlich ein Kabelbrand ausgebrochen und das Cockpit war voller Qualm, so dass die Piloten nur noch mit Gasmasken fliegen konnten. Das Flugzeug wurde auf dem Flughafen in Minsk notgelandet.

Alle Insassen kamen mit dem Schrecken davon, jedoch sagte Bohlen zur 'Bild-Zeitung', dass er noch nie eine solche Todesangst ausgestanden hat. Den Auftritt in Garmisch-Patenkirchen sagte der 46-Jährige daraufhin ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: *demeter*
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Moskau, Flug, Dieter Bohlen, Horror
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?