02.01.03 00:00 Uhr
 389
 

Schweiz: An Silvester wurden 30 Millionen SMS versendet

Zu Silvester wurden in der Schweiz mehr als 30 Millionen SMS versendet. Am bisherigen Rekordtag von Swisscom wurden 12 Millionen SMS versendet. In diesem Jahr zu Silvester wurden jedoch noch vier Millionen Kurznachrichten mehr versendet.

An einem Tag, wo keine bestimmten Feiertage sind, werden fünf Millionen SMS versendet.
Von Sunrise wurden insgesamt 8,3 Millionen SMS verschickt.

Trotz dieser Rekordmenge an versendeten SMS gab es keine großen Störungen. Bei Swisscom soll es zu keinen Wartezeiten beim Versenden von SMS gekommen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Million, Schweiz, SMS, Silvester
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauke Petry kritisiert Alexander Gaulands Aussage, AfD wird "Frau Merkel jagen"
Bundestagswahl: Einzige Regierungsoption scheint Jamaika-Koalition
Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?