01.01.03 14:10 Uhr
 112
 

Musik wird in Schulmedizin angewendet

Musik, Klänge und Rhythmen sind tief in den Wurzeln der Menschheit verankert. Für den einzelnen beginnt es im Bauch der Mutter, wenn das Ungeborene den Herzschlag der Mutter hört.

Musik ist immer mit Emotionen verbunden. Die Musiktherapie kann den Menschen tief in seine Persönlichkeit einblicken lassen. In der modernen Schulmedizin wird die altbewährte Therapie angewendet.


WebReporter: newsmaker_austria
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Musik, Medizin, Schulmedizin
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?