01.01.03 13:32 Uhr
 373
 

Hörschäden: 20 % aller Hörschäden ereignen sich zu Silvester

Die HNO-Ärzte warnten vor Silvester vor zu lauten Krachern und Böllern, doch es gibt jedes Jahr sehr viele, die Hörschäden durch Kracher erleiden. 20 % aller Besuche beim HNO-Arzt sollen nach Silvester sein.

Die Knallkörper werden oft unterschätzt und können Langzeitfolgen auslösen. Univ.-Prof. Dr. Klaus Albegger von der HNO-Landesklinik in Salzburg erklärt, dass nach Silvester die Hochsaison der HNO-Ärzte ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsmaker_austria
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Silvester
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe
Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich