01.01.03 12:51 Uhr
 111
 

Sir Simon Rattle: Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker umjubelt

Am gestrigen Silvestertag verabschiedeten die Berliner Philharmoniker das ausklingende Jahr traditionell mit einem Konzert. Dabei wurden sie zum ersten Mal von Sir Simon Rattle dirigiert, der seit Saisonbeginn die Leitung innehat.

Vor 2.000 begeisterten Zuschauern wurden Werke von Kurt Weill, George Gershwin und Leonard Bernstein gespielt. Bernsteins Oper 'Wonderful Town', eine Hommage an New York, stellte den Höhepunkt der Veranstaltung dar.

Das Konzert wurde live im Zweiten Fernsehprogramm übertragen. Zum Trost für all jene, die vergeblich versuchten, eine Karte zu bekommen - die Veranstaltung war lange restlos ausverkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Silvester, Sir, Philharmoniker, Sir Simon Rattle
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?