17.10.02 14:47 Uhr
 207
 

Pocket-PCs: Erste ARM--CPU mit 1,2 GHz

Auf dem Microprocessor Forum stellt Samsung die, laut eigenen Angaben erste CPU mit 1,2 GHz, die auf den Chip 'ARM1020E-Core' setzt, vor. Der nur für Pocket-PCs entwickelte Prozessor heißt 'Halla' und wurde nach einem Berg benannt.

Die neue CPU arbeitet mit einer sechsstufigen Pipeline, jeder Pipeline sind 32 KByte Cache zugewiesen.
Die eigene Alpha-Design-Technologie lässt den hohen Takt des Halla überhaupt erst zu, außerdem wurde die Kontrolllogik optimiert.

Ein spezieller Low-Power-Mode ermöglicht den Betrieb der CPU auf 800 MHz und einer niedrigeren Spannung, um den Stromverbrauch zu drosseln.
Samsung plant, einen eigenen Pocket-PC mit der Halla-CPU Anfang 2003 zu vertreiben.


WebReporter: Dragon33
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: CPU, GHz
Quelle: www.tecchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?