17.10.02 14:34 Uhr
 1.058
 

Microsoft: DVD-Funktion der Xbox wird nicht freigeschaltet

Nachdem es Gerüchte gab, die DVD-Funktion der Xbox würde freigeschaltet werden, hat nun Microsoft reagiert. Boris Schneider-Johne dementierte dies gegenüber der 'PC-Welt'.

Der Kunde muss weiterhin ein DVD-Kit kaufen, um DVDs ansehen zu können.
Das Gerücht entstand wohl nur, weil eine Aussage des Marketing Directors Martin Bachmayer nicht richtig interpretiert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dragon33
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, DVD, Xbox, Funktion
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?