16.10.02 22:49 Uhr
 13
 

SanDisk schlägt Erwartungen, Aktie steigt nachbörslich

Der US-Speicherspezialist SanDisk Corp. meldete einen Anstieg seiner Umsätze im abgelaufenen dritten Quartal.

Der Umsatz stieg auf 141,1 Mio. Dollar von 65,9 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. Der Gewinn lag bei 11,3 Mio. Dollar oder 16 Cents je Aktie nach einem Verlust von 170,5 Mio. Dollar oder 2,5 Dollar je Aktie im Vorjahreszeitraum. Die Analystenerwartungen von 9 Cents je Aktie konnten damit deutlich übertroffen werden.

Die Aktie von SanDisk verlor heute 5,1 Prozent auf 15,65 Dollar. Nachbörslich gewinnt das Papier 7,5 Prozent auf 16,83 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?