16.10.02 14:50 Uhr
 6
 

Merrill Lynch mit 22 Prozent Gewinnwachstum

Die Merrill Lynch & Co. Inc., der größte Broker in den USA, gab am Mittwoch bekannt, dass sie ihren Gewinn im dritten Quartal um 22 Prozent steigern konnte, was das Ergebnis drastischer Restrukturierungsmaßnahmen im vergangenen Jahr ist.

Vor Einmaleffekten lag der Gewinn bei 579 Mio. Dollar bzw. 61 Cents pro Aktie nach 475 Mio. Dollar bzw. 50 Cents pro Aktie im Vorjahr. Nach diesen Effekten betrug der Gewinn 693 Mio. Dollar bzw. 73 Cents pro Aktie. Im Vorfeld hatten Analysten einen Gewinn von 58 Cents pro Aktie prognostiziert.

Der Nettoumsatz im Quartal ging gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf 4,4 Mrd. Dollar zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Prozent, Lynch
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lufthansa interessiert sich auch für insolvente Alitalia
Piccadilly Circus: Gigantische Werbetafel soll Passanten ausspionieren
Salmonellen: Salamistangen von Aldi zurückgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lufthansa interessiert sich auch für insolvente Alitalia
Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Kanzlerin sieht in Sebastian Kurz´ Erfolg kein Modell für die CDU


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?