16.10.02 09:31 Uhr
 13
 

CANCOM: Verstärkter Fokus auf Media-Kunden im PC-Umfeld

Die CANCOM IT Systeme AG meldete am Mittwoch, dass sie ab sofort als Erweiterung ihrer Unternehmensstrategie eine verstärkte Fokussierung auf Kunden im Media-Umfeld betreiben wird, die auf Windows basierten PC-Systemen arbeiten. Diesem lukrativen und relativ wettbewerbsschwachen Marktsegment wird man nun noch gezielter als Ansprechpartner in Sachen Hard- und Software, IT-Beratung, Service und Schulung zur Seite stehen.

Demzufolge wird der heute erscheinende 'MacSolutions'-Katalog unter dem neuen Namen 'MediaSolutions' und dem Motto 'X und XP' erscheinen. Alle Kunden aus dem Medienbereich werden künftig plattformübergreifend angesprochen. Das darin enthaltene Produktangebot erstreckt sich vor allem auf den Peripherie- und Software-Bereich der beiden Systemlandschaften.

Die Gesellschaft geht angesichts des vorhandenen und wachsenden Marktvolumens an Medienkunden, die auf Windows basierten Systemen arbeiten, im nächsten Jahr von einem eigenen Umsatzwachstum von ca. 20-30 Prozent im deutschen Medienumfeld aus. Der hier erzielte Umsatz wird in 2002 ca. 90 Mio. Euro betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: PC, Kunde
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostseeküste: Rettungsdrohne wird getestet, die Schwimmern in Not helfen soll
Krankenkassen steigern Überschuss massiv
"Mafiapraktiken": US-Energiekonzern verklagt Greenpeace auf 300 Millionen Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?