15.10.02 22:03 Uhr
 177
 

Goldman lässt Microsoft Aktie steigen

Fast 5 Prozent konnte die Microsoft Aktie heute zulegen. Grund hierfür war ein Analystenkommentar aus dem Hause Goldman Sachs.

Dieses geht davon aus, dass Microsoft die Prognosen für das aktuelle Quartal erreichen oder sogar übertreffen wird. Dies sei wiederum auf das neue Lizenzmodell des Konzerns zurückzuführen.Erwartet wird ein Gewinn von 42 Cents je Aktie und ein Umsatz in Höhe von 7,1 Mrd. Dollar.

Wie die Zahlen wirklich ausfallen, wird sich am Donnerstag herausstellen. Dann wird der größte Softwarekonzern der Welt die Ergebnisse bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?