15.10.02 18:27 Uhr
 727
 

Lidls Preis-Knüller-Antwort auf Aldi-Notebook

Nachdem Aldi ein Notebook angekündigt hat, kontert nun Lidl und gibt den 23. Oktober als Erscheinungsdatum für das 'Targa-Notebook' an.
Ein großer Unterschied zwischen den beiden ist die CPU, denn Lidls Notebook verwendet den Athlon MP 1900+.

Vorteil gegenüber Aldi: Der Bildschirm ist größer, es ist ein 15-Zoll-Display, außerdem greift das Notebook auf den doppelten Arbeitsspeicher zurück. Nachteil: Beim RAM handelt es sich um SD-Ram.

Festplattenspeicher hat das Notebook 60 Gigabyte und es verfügt über ein nützliches Combo-Laufwerk, was außer brennen auch DVDs lesen kann.
Als Betriebssystem fungiert WindowsXP.
Der Preis soll 100 Euro weniger als Aldis Notebook betragen, 1599 €.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dragon33
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Aldi, Notebook, Antwort, Knüller
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?