15.10.02 15:17 Uhr
 7
 

Wells Fargo steigert Gewinn im dritten Quartal

Die Wells Fargo & Co., die fünftgrößte Bank in den USA, teilte am Dienstag mit, dass sie ihren Gewinn im dritten Quartal um 10 Prozent steigern konnte, was mit niedrigen Zinssätzen zusammenhängt, welche wiederum zu einem Wachstum des Hypotheken-Geschäfts führten. Zudem wird man im Gesamtjahr voraussichtlich einen Rekordgewinn ausweisen.

Der Gewinn lag bei 1,44 Mrd. Dollar bzw. 84 Cents pro Aktie nach 1,31 Mrd. Dollar bzw. 75 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten gingen im Vorfeld von einem Gewinn von 84 Cents pro Aktie aus.

Der Umsatz im Quartal kletterte von 5,5 Mrd. Dollar im Vorjahr auf nun 6,0 Mrd. Dollar


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online
Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook testet neue Timeline: News verschwinden, Freundesposts dominieren
Fußball: Neue Nationenliga wird bei ARD und ZDF zu sehen sein
Venedig-Marathon: Amateur gewinnt, weil alle Favoriten sich verlaufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?