14.10.02 16:14 Uhr
 106
 

Komponist und Bandleader Ray Conniff tot

Im Alter von 85 Jahren starb der Big Band Orchesterchef Ray Conniff in einer Klinik nahe San Diego. Mit seinen swingigen Kompositionen und Arrangements war er in den 50er und 60er Jahren weltbekannt geworden.

Sechzig Jahre lang hielt seine erfolgreiche Karriere an und es wurden über 100 Schallplatten mit seinem unverkennbaren Orchestersound aufgenommen. Für die Komposition im Kinofilm 'Doktor Schiwago' bekam er einen Grammy.

Ganz besonders wurden vom Publikum seine Hits 'Besame Mucho', 'New York' und 'S'Wonderful' geliebt. Und an Weihnachten hörte fast die ganze Welt sein 'We Wish You A Merry Christmas'.
Ein Ende seines Erfolges läutete die Rockn Roll-Ära ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Komponist
Quelle: extern2.donau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Irakische Armee erobert Kirkuk im Handstreich von den Peschmerga
Umfrage: 70 Prozent der Deutschen gegen einen islamischen Feiertag
Lufthansa interessiert sich auch für insolvente Alitalia


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?