14.10.02 16:14 Uhr
 106
 

Komponist und Bandleader Ray Conniff tot

Im Alter von 85 Jahren starb der Big Band Orchesterchef Ray Conniff in einer Klinik nahe San Diego. Mit seinen swingigen Kompositionen und Arrangements war er in den 50er und 60er Jahren weltbekannt geworden.

Sechzig Jahre lang hielt seine erfolgreiche Karriere an und es wurden über 100 Schallplatten mit seinem unverkennbaren Orchestersound aufgenommen. Für die Komposition im Kinofilm 'Doktor Schiwago' bekam er einen Grammy.

Ganz besonders wurden vom Publikum seine Hits 'Besame Mucho', 'New York' und 'S'Wonderful' geliebt. Und an Weihnachten hörte fast die ganze Welt sein 'We Wish You A Merry Christmas'.
Ein Ende seines Erfolges läutete die Rockn Roll-Ära ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Komponist
Quelle: extern2.donau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper Joey Bada$$ kuckt ohne Brille in Sonnenfinsternis und hat Augenprobleme
Diese Seite sammelt die peinlichsten Tinder-Anmachen
Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung für den Oscar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viagogo verkauft für erfundenen Carolin-Kebekus-Auftritt Tickets für 352 Euro
Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?