14.10.02 15:59 Uhr
 7
 

Siemens Power Generation übernimmt NewEnergy

Die Siemens AG meldete am Montag, dass die Siemens Westinghouse Power Corp., ein Unternehmen des Siemens-Bereichs Power Generation (PG), die NewEnergy Associates LLC, einen US-Anbieter von Software-Lösungen für den Energiesektor, mit Wirkung zum 9. Oktober 2002 übernimmt.

NewEnergy beschäftigt 120 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz von 17 Mio. Dollar. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Bereits im Juli 2002 hatte sich Power Generation in Großbritannien durch die Übernahme des britischen IT-Lösungsanbieters ICIS Technology auf diesem Feld verstärkt.

NewEnergy wird weiter unter seinem Namen firmieren und behält seinen Sitz in Atlanta, Georgia bei. Ralph Genesi, Leiter des PG-Segments Power Plant IT Solutions in den USA, wird CEO des Unternehmens.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Siemens, Power, Generation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?