13.10.02 23:53 Uhr
 24
 

Testspiel: Bochum spielt 1:1-Unentschieden gegen Lech Posen

Der Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum nutzte die Länderspielpause und trug ein Testspiel gegen den polnischen Verein Lech Posen aus. Das 1:1-Unentschieden sahen insgesamt 400 Zuschauer in der Sportanlage Hohenhorst.

Im Tor musste diesmal Toni Tapalovic stehen, da Stammtorwart van Duijnhoven und der zweite Mann Vander verletzt sind. In der 22.Minute musste er dann hinter sich greifen. Grzegorz Matlak schoss das 1:0 für Lech Posen.

Der VfL Bochum war in der ersten Hälfte schwach. In der zweiten Halbzeit brachte Christiansen mehr Schwung in das Spiel der Aufsteiger. In der 53.Minute machte Vahid Hashemian den 1:1-Ausgleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bochum, Testspiel, Unentschieden
Quelle: www.vfl-bochum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück
Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?