13.10.02 19:32 Uhr
 1.642
 

Schach: "Deep Fritz" gewinnt die 5. Partie gegen Wladimir Kramnik

Der 'Deep Fritz' Schachcomputer macht den Wettbewerb zwischen ihm und Schachweltmeister Wladimir Kramnik wieder interessant. Der Computer gewann die 5. Runde und verkürzte damit in der Gesamtwertung von 1:3 auf 2:3.

Die Partie endete nach dem 34. Zug, als Wladimir Kramnik aufgab.

Insgesamt werden 8 Partien in dem Wettbewerb gespielt, so dass noch alles offen ist.


WebReporter: F.M.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schach, Partie
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G
Olympia 2018: Savchenko und Massot holen Gold im Paarlauf



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?