13.10.02 18:07 Uhr
 1.678
 

Jede vierte Kneipe: Alkoholfreies Getränk nicht preiswertestes Getränk

Tests des WDR-Wirtschaftsmagazins 'markt' in vier Städten in Nordrhein-Westfalen haben ergeben, dass 28 Prozent der getesteten Kneipen sich nicht an das Gaststättengesetz halten.

In einer Anfang 2002 neu formulierten Bestimmung wurde deutlich formuliert, um Missverständnisse auszuräumen, dass das 'billigste angebotene Getränk alkoholfrei sein muss'.

Getestet wurden 100 Gastronomiebetriebe in den Städten Duisburg, Mülheim, Bochum, Dortmund und Essen.


WebReporter: professorix
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Alkohol, Getränk, Kneipe
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur
München: Auf begrüntem Dach am Ostbahnhof lebt nun eine Schafherde
Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?