13.10.02 17:37 Uhr
 799
 

Jennifer Lopez zu schlecht zum Schauspielern - Agentur feuerte sie

Die Schaupielagentur 'International Creative Management' setzte nun Jennifer Lopez vor die Tür.

Die Agentur ließ sich nicht länger die unangebrachten Forderungen von J.Lo. bieten. Denn aufgrund der schlechten Erfolge, die sie mit dem Schaupielern machte, gäbe es keinen Anlass für solche Forderungen.

Der Freund von J. Lo. schiebt die Schuld der Agentur zu. Angeblich hätte die sich nicht genug für sie eingesetzt und ihr die Möglichkeiten, eine gute Schauspielerin zu sein, nicht geboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleingedrucktes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Schau, Jennifer Lopez, Agent, Agentur
Quelle: www.whow.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?