13.10.02 17:29 Uhr
 3.520
 

Laser "schießt" Straßenbahn den Weg frei

Bisher hatten Straßenbahnen vor allem ein Problem: Rutschige Schienen durch Laub und Regen. Bremsen oder Anfahren wird durch diese glitschige Masse erheblich erschwert.

Forscher des Fraunhofer Instituts haben jetzt einen Laser entwickelt, der solche Hindernisse durch gezielte Schüsse verdampft. Dadurch soll außerdem der bisherige Aufwand, beispielsweise Schienenreinigung oder Sandstreuen, verringert werden.

Das erste Versuchsfahrzeug wurde bereits entwickelt, besitzt jedoch noch Einschränkungen. In Kooperation mit einem britischen Unternehmen soll dieses Projekt aber bis zur Marktreife geführt werden.


WebReporter: _soulsearcher
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Straße, Weg, Laser, Straßenbahn
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?