13.10.02 12:35 Uhr
 129
 

89-Jährige beim Diebstahl einer Anti-Faltencreme erwischt

Eine 89 Jahre alte Frau ist im Kampf gegen Falten per Kosmetik vom rechten Pfad abgekommen: Die rüstige Seniorin wurde nach Angaben der Polizei in Bonn, beim Diebstahl einer Anti- Faltencreme im Wert von zwölf Euro auf frischer Tat ertappt.

Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, war der Frau der Vorfall vom Samstagvormittag sichtbar unangenehm. Sie müsse sich nun wegen Verdachts des Diebstahls in geringwertiger Sache verantworten. Das Kaufhaus stellte Strafantrag.


WebReporter: TomsNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Falte
Quelle: www.polizeipresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?