13.10.02 10:34 Uhr
 76
 

Gastwirt: In der Küche Kakerlaken und betrunken Auto gefahren

Ingolstadt: Bei einer Verkehrskontrolle erwischte die Polizei gleich mehrere betrunkene Autofahrer. Ein Autofahrer der von der Straße abkam, hatte 2,2 Promille im Blut. Ein 25-Jähriger wurde mit 1,1 Promille erwischt.

Ein Gastwirt, der spät in der Nacht in seinem Mercedes von der Polizei angetroffen und kontrolliert wurde, hatte 1,4 Promille im Blut.

Die Polizei begleitete den Mann nach der Blutentnahme in dessen Wirtschaft und entdeckten dort in der Küche viele Kakerlaken. Die städtische Lebensmittelüberwachung wurde eingeschaltet.


WebReporter: zWerGElSTerN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Trunkenheit, Küche, Kakerlake
Quelle: www.donaukurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher größter Giftschlangen-Zoo in Privathaus entdeckt: Halter gebissen
Antwerpen: Bei Explosion kommen zwei Menschen ums Leben
Wiesbaden: Autofahrer stirbt in Parkhaus - Wagen kracht eine Etage tiefer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?