12.10.02 20:36 Uhr
 55
 

Bali: Zwei Bombenexplosionen töteten fünf Menschen

Ein beliebtes Ferienziel: die indonesische Insel Bali. Dort verletzten zwei Bombenexplosionen dutzende von Menschen und gleich fünf wurden am Samstag getötet. Der Sprengsatz war in einem Restaurant im Ort Luta Beach detoniert.

Ein weiterer war nach Angaben des Fernsehens in der Innenstadt von Denpasar (Hauptstadt von Bali) angebracht.


WebReporter: holti2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mensch, Bombe, Bali
Quelle: static.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?