12.10.02 08:50 Uhr
 205
 

Sängerin Christina Aguilera hatte einen Nervenzusammenbruch

In dem neuesten Video zeigt sich Christina Aguilera noch als Erotik-Vamp. Jedoch sagte sie nun zu der Zeitung 'Sun': „Ich hatte einen Nervenzusammenbruch!“

Sie müsse zur Zeit sehr viel durchmachen, da ihre Freunde sie hintergangen hätten.

Aguilera: „Ich musste lernen, dass im Musik-Business Geld wichtiger ist als Freundschaft. Es ist hart, zu sehen, wie böse Menschen sein können.“

Doch zur Zeit würde es ihr immer besser gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Christ, Christina Aguilera, Nerv
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?