11.10.02 21:41 Uhr
 16
 

Gateway gewährt 90-Tage-Rückgaberecht für Server

Gateway, einst der zweitgrößte Direktversender von PCs weltweit, ist in den vergangenen Quartalen neben Dell in weiten Teilen der Welt untergegangen. Aus diesem Grund wurden zahlreiche internationale Aktivitäten, unter anderem in Europa, gestrichen.

Im Kernland USA muss Gateway zum Überleben wieder in die Gewinnzone zurückkehren. Aus diesem Grund will sich das Unternehmen auch im Bereich Server besser positionieren. Mit einer verbreiterten Produktpalette will man verstärkt auch Unternehmen als Kunden gewinnen. Zu diesem Zweck hat Gateway am Freitag eine besondere Marketing-Aktion bekannt gegeben. Käufer von Gatway-Servern erhalten das Recht, innerhalb von 90 Tagen ihr Produkt gegen den vollen Kaufpreis zurückzugeben. Außerdem soll innerhalb der ersten 30 Tage ein Gateway-Mitarbeiter kostenlos bei den Kunden die IT-Infrastruktur vor Ort analysieren. Drittens stehen den Kunden in den ersten 90 Tagen kostenlos Gateways professioneller Telefonservice zur Verfügung.

Die Aktien von Gateway verlieren am Freitag in einem sehr soliden Marktumfeld einen Cent auf 2,99 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Server, Rückgabe
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?