11.10.02 09:30 Uhr
 585
 

Kalifornien: Naturschützer fällt von Mammutbaum - tot

Seine Pflicht einen Sequoia-Mammutbaum in einem Wald bei Santa Cruz in Kalifornien zu retten, wurde einem Mann zum Verhängnis. Er stürzte von dem Mammutbaum in den Tod.

Die Mammutbäume werden seit August von der Umweltgruppe Earth First beschützt. Sie gehören zu den Sehenswürdigkeiten in Kalifornien. Die Sequoia-Mammutbäume können ein Alter bis zu 3000 Jahren erreichen.


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Natur, Kalifornien, Mammut
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratete, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe
Urteil: Asylbewerber erhält für Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Syrien: Deutsche, die IS-Terrorist heiratete, bittet Kanzlerin in Video um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?