10.10.02 19:02 Uhr
 610
 

Vergleichstest: Mazda 6 schlägt VW Passat und Opel Vectra

AutoMotorSport hat den neuen Mazda 6 mit 1,8 Liter Motor mit dem VW Passat 2.0 und dem Opel Vectra 1,8 verglichen. Der VW Passat leistet 115 PS, was sowohl vom Mazda 6 mit 120 und auch vom Opel Vectra mit 122 PS übertroffen wird.

Testsieger wird mit Abstand der Mazda 6. Er überzeugt mit durchzugsstarkem Motor und einem sehr günstigen Einstiegspreis von 19.700 Euro. Der teurere Vectra verliert wertvolle Punkte in der Antriebswertung.

Während seine Fahrsicherheit überzeugen kann, erreicht er nicht den Komfort des Mazda. Der VW Passat ist mit gut 23.000 Euro am teuersten. Seine Verarbeitung ist gut und der Innenraum groß. Sicherheitsausstattung und Fahrleistungen überzeugen nicht.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Opel, Vergleich, Mazda, VW Passat
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?