09.10.02 22:26 Uhr
 731
 

Rambus schlägt Erwartungen

Auch der US-Chiphersteller Rambus Inc. meldete am Mittwoch seine Ergebnisse für das abgelaufene Quartal.

Es wurde ein Gewinn von 5,89 Mio. Dollar oder 6 Cents je Aktie erwirtschaftet nach einem Gewinn von 6,48 Mio. Dollar oder 6 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz fiel auf 24,48 Mio. Dollar von 27,90 Mio. Dollar im Quartal des Vorjahres. Analysten erwarteten einen Gewinn von 5 Cents je Aktie.

Die Aktie schloss bei 4,00 Dollar und notiert nachbörslich bei 4,12 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?