08.10.02 10:30 Uhr
 6
 

AT&T Wireless und Microsoft starten Business Service

Die AT&T Wireless Services Inc., der drittgrößte Mobilfunkbetreiber in den USA, meldete am Dienstag, dass sie einen neuen Service zur Verfügung stellt, durch den geschäftliche Handy- und Laptop-Nutzer unterwegs auf ihren Desktop-Computern gespeicherte Informationen abrufen können, indem sie Software der Microsoft Corp. verwenden.

Der neue Service, AT&T Wireless WorkWare, bietet nahtlosen mobilen Zugang zu Microsoft-Anwendungen, so dass Nutzer auf eMails, Terminpläne und Dokumente hinter geschäftlichen Firewalls zugreifen können.

Die Aktie von AT&T Wireless Services schloss gestern an der NYSE bei 4,00 Dollar (-3,15 Prozent), die von Microsoft an der NASDAQ bei 44,05 Dollar (+0,64 Prozent).


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Service, Business, AT&T, Wireless
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?