07.10.02 14:02 Uhr
 33
 

SZ Testsysteme beantragt Insolvenz

Die SZ Testsysteme AG, ein Hersteller von Halbleiter-Testsystemen, reichte heute beim Amtsgericht einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit ein. Während mit den Lieferanten und der Belegschaft Vereinbarungen über die Fortführung des Unternehmens getroffen werden konnten, wurde mit den Banken noch keine Einigung über die weitere Finanzierung erzielt.

Gleichzeitig wurde die Fortführung des Unternehmens in Eigenverantwortung beantragt, um das operative Geschäft weiterzuführen. Damit soll ermöglicht werden, dass den Gläubigern innerhalb von zwei Jahren eine Insolvenzquote von 50 Prozent zugewiesen werden kann.

Der Vorstand hofft, dass die Verhandlungen mit den Banken noch zu einem positiven Ergebnis führen und der Insolvenzantrag wieder zurückgenommen werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Insolvenz, Süddeutsche Zeitung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?