06.10.02 09:06 Uhr
 90
 

Regionalliga Nord: Holstein Kiel schlägt den HSV

In der Fußball-Regionalliga Nord verloren die Amateure des Hamburger SV bei dem bisher sieglosen Tabellenletzten Holstein Kiel völlig verdient mit 0:3. Dabei waren die Kieler 'Störche' das ganze Spiel lang überlegen.

Die 1:0-Führung für Kiel erzielte Dimitrijus Guscinas im Nachschuss an einen von ihm selbst geschossenen Elfmeter, noch vor der Pause erhöhte Lars Schiersand auf 2:0.

Den Endstand stellte vor 477 Zuschauern Daniel Jurgeleit her. Der HSV hatte nur kurz vor Schluss eine Torchance und spielte äußerst schwach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, Region, Kiel, Holstein, Holstein Kiel
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?