05.10.02 08:32 Uhr
 21
 

Schriftsteller Harry Mulisch erhält Bundesverdienstkreuz

Der in Deutschland und den Niederlanden bekannte Schriftsteller Harry Mulisch wurde in Amsterdam mit dem Bundesverdienstkreuz 1.Klasse ausgezeichnet.

Verdient habe er es mit seinem Beitrag 'für die kulturellen Beziehungen zwischen den Niederlanden und Deutschland'.

In seinen einzigartigen Werken thematisiert er Deutschland, den 2. Weltkrieg, Adolf Hitler und die damit verbundenen Probleme eine zentrale Stellung zu beziehen.


WebReporter: darklord2201
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schriftsteller, Schrift, Bundesverdienstkreuz
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?