04.10.02 15:34 Uhr
 73
 

Tödliche Organtransplantation

Von einem Organspender, welcher mit Hepatitis C infiziert war, haben insgesamt mehr als 36 Personen Gewebeteile oder Organe erhalten.

Wie Ärzte aus Oregon (USA) berichteten, sind durch eine Organtransplantation fünf Menschen ebenfalls an Hepatitis C erkrankt, einer ist an den Folgen der Infektion gestorben.

Die Infizierung des vor zwei Jahren verstorbenen Spenders war bisher in zahlreichen Tests unerkannt geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prissi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Organ
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?