04.10.02 09:45 Uhr
 7
 

Presse: Bayer will Prognosen für 2002 erfüllen

Der Leverkusener Bayer-Konzern will trotz Risiken seine Prognose, in diesem Jahr ein über dem Vorjahr liegendes Ergebnis zu erzielen, erfüllen. Dies sagte der Konzern- Vorstandschef Werner Wenning gegenüber der „Frankfurter Allgemeine Zeitung'.

Er bestätigte die Frage, ob die Prognose für das laufende Jahr noch haltbar sei, mit einem eindeutigen ja. Man stehe trotz der Volatilität der Märkte und der Risiken, die sich derzeit in der Weltwirtschaft abzeichnen, so Wenning, zu der Prognose. Vor allem dank umfangreicher Veräußerungsgewinne werde der Konzern in 2002 ein über dem Vorjahr liegendes Konzernergebnis erzielen.

Aktuell verbucht die Bayer-Aktie im XETRA-Handel ein Plus von 3,60 Prozent auf 19,85 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bayer, Presse, Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?